5.499 views

Exif Daten entfernen

Die in Fotos hinterlegte Exif Daten können sehr nützlich sein, geben sie doch Aufschluss über die verwendete Technik wie Kamera, Objektiv, Brennweite usw…..

Wie man die Exif-Daten ausliest, habe ich bereits hier (per spezieller Software) und hier (per Firefox-Browser) erklärt.

Was aber tun, wenn man diese Information (warum auch immer) einfach nicht weitergeben möchte? Die gängigsten Bildbearbeitungsprogramme bieten die Möglichkeit an, die Exif Daten zu entfernen, meist aber gut versteckt oder gar nicht weiter dokumentiert (es passiert einfach…)

Wie so oft helfen hier kleine (kostenlose) Programme weiter, denn grad wenn man eine größere Anzahl an Fotos von Informationen befreien möchte (neudeutsch : per Batch abarbeiten) braucht es Tools, die schnell und einfach zu bedienen sind. Programme gibt es wie Sand am Meer, aber meine Empfehlung ist an einfacher Anwendung nicht zu überbieten.

JPEG & PNG Stripper

Dieses kleine Tool (für Windows PCs – Download) ist Freeware und schnell runtergeladen. Danach das Archiv öffnen und die EXE-Datei einfach in einen Ordner (oder auf den Desktop) kopieren/verschieben.

Die Benutzung ist denkbar simpel: Das Programm starten und die gewünschten Fotos einfach per Drag&Drop in das Programmfenster ziehen. Fertig. Keine Taste drücken, nix klicken – ich sagte ja, einfachste Anwendung 🙂

Nachteil ist, das nur JPGs und PNGs von den Exif-Daten befreit werden können. Für mich persönlich kein Problem, denn andere Dateiformate lade ich eh nicht ins Internet hoch.

2 Gedanken zu „Exif Daten entfernen

  1. Danke für den Softwaretipp. Ich benutze das Programm schon ein paar Monate und für den Fall, dass alle Daten aus den JPG´s entfernt werden müssen, gibt es wohl nichts BESSERES. Da Programm hat nur einen Nachteil: es entfernt wirklich alle Metadaten, inkl. der EXIF Informationen. Für den Fall, dass die EXIF verschwinden soll, die IPTC Daten aber erhalten bleiben sollen, kommt man mit diesem Tool nicht weiter.

    Gruß

    Thomas

  2. Hallo Thomas,
    da hast du Recht. Dieser Aspekt ist ja vor allem beim Bildverkauf wichtig, da ja die IPTC Daten der Schlüssel zur erfolgreichen Suche sind. Wie du schon passend bemerkt hast, das von mir vorgestellte Programm killt ALLES 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .