7.950 views

Spotter Event beim Jagdgeschwader 71 „Richthofen“

Am 29. Juni diesen Jahres wird das Waffensystem „F-4F Phantom II“ der Bundeswehr nach vielen Jahrzehnten der Nutzung ausser Dienst gestellt, was im ostfriesischen Wittmund, wo der noch letzte fliegende Verband mit diesem Flugzeugmuster stationiert ist, mit einem „Tag der offenen Tür“ ordentlich gefeiert wird.

Natürlich darf zu so einem Event auch ein „Spotter-Day“ nicht fehlen, der am Tag davor, also dem 28.Juni stattfindet. Weiterhin wurde zu diesem besonderen Anlass die erste Phantom, die damals in die Bundeswehr eingeführt worden ist (die 37+01) vom Jagdgeschwader 71 „Richthofen“ (bald Taktische Luftwaffengruppe „Richthofen“) mit einer Sonderlackierung versehen….

Für die offizielle Vorstellung dieser Sonderlackierung wurde kurzfristig ein kleines Spotter-Event mit dem Namen „71 lucky spotters“ auf der Phantom Pharewell Facebook-Seite ins Leben gerufen. Wie der Name schon sagt , wurden für dieses Spotting-Event genau 71 Plätze per Internet vergeben – logisch, das ich mir das nicht entgehen lassen wollte 🙂

Auf jeden Fall von mir nocheinmal Danke! an die tolle Organisation des Tages, es war eine rundum gelungene Veranstaltung, auch wenn das Wetter (leider) am Anfang nicht so mitgespielt hat…

Du willst mehr Flugzeugfotos sehen? Ich war auch beim großen Spotter-Day sowie dem Fly-Out Phantom-Pharewell dabei und habe ordentlich fotografiert 🙂

Weitere Informationen:

Nun aber Bilder…. (Klick aufs Bild macht groß)

 

6 Gedanken zu „Spotter Event beim Jagdgeschwader 71 „Richthofen“

  1. Bin Alter Richthofen ner war bei der Einführung der ersten Lady dabei
    Kenne auch die 104 noch
    Bin von den Bildern begeistert wenn möglich würde ich einige erwerben

    Gruß
    Kirscht

    • Moin Herr Kirscht,
      leider kann ich sie über die von Ihnen hinterlegte Email-Adresse nicht erreichen (Email kommt mir Fehlermeldung zurück)

      Daher antworte ich Ihnen hier im Kommentarbereich…

      „Vielen Dank für Ihren Kommentar.

      Gerne können Sie Bilder erwerben.
      Bitte sagen sie mir, welche Bilder sie in welcher Auflösung (Druck, Desktophintergrund… ) benötigen und ob die Fotos privat (Desktop-Hintergrund, als Poster im heimischen Büro…) oder kommerziell genutzt werden sollen.“

      Gruß
      Daniel Sypke

  2. Hallo, das sind ja wirklich tolle Bilder,Glückwunsch.
    Als ehemaliger „Richthofen-Soldat“ war ich heute am Samstag natürlich beim Tag der offenen Tür.

    Ich habe ein paar Bilder und auch Video’s gemacht .(mit Handy-Cam).
    Würde sie zu Verfügung stellen, falls Intersse da sein sollte.
    Einfach per mail melden.
    LG
    H.D.Bild

    • Danke für das Angebot.
      Leider ist mein Webspace von der Größe her beschränkt.
      Mein Vorschlag : Einfach die Fotos bei zB Flickr bzw. die Videos bei Youtube hochladen und ich stelle dann hier gerne die Links online.

      Gruß
      Daniel

  3. Pingback: Spotter Day beim Jagdgeschwader 71 "Richthofen" Wittmund - JG 71 R | blog.sag-cheese.de

  4. Pingback: Phantom Pharewell beim Jagdgeschwader 71 “Richthofen” | blog.sag-cheese.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.