Objektiv-Korrektur unter Adobe Lightroom für den DJI Osmo Action

Seit wenigen Wochen nenne ich eine DJI Osmo Action** mein Eigen und bin soweit sehr zufrieden, die Video- und auch Fotoqualitäten (bei gutem Licht wohlgemerkt) sind erstaunlich gut, so dass ich die Osmo als ultrakompakte (Foto-) Kamera auf dem Bockhorner Oldtimermarkt im Einsatz hatte und die Sony A7II zu Hause blieb :

Foto-Galerie auf Facebook

Weiterlesen

Alles auf Manuell….

Es gibt immer mal wieder so Einschnitte im (fotografischen) Leben, welche doch einen größeren Einfluß auf das eigene Schaffen haben – so wie zB meine Entscheidung 2010 (Kinder, wie die Zeit rennt) einen Systemwechsel (Artikel, damals von Nikon zu Canon) durchzuführen und bewusst einige Monate nur mit einem 50mm Objektiv zu fotografieren

Weiterlesen

Panasonic GH5 – Mehr Brennweite für umme bei Video

GH5 Sensorauflösung zu UHD4K und FullDH 1080pDurch eine Beitrag auf Facebook bin ich auf eine Funktion der Panasonic Lumix DC-GH5 gestoßen, welche wohl auch schon der Vorgänger, die DMC-GH4, in ähnlicher Form besaß. Diese Funktion habe ich aber nie bewusst genutzt. Es geht um die „virtuelle“ Brennweiten Verlängerung bzw. digitalen Zoom.
Weiterlesen