Bildstabilisator für 1€

Beim Stöbern im Netz bin ich in einem anderen Blog auf folgende simple Möglichkeit gestossen, seine DigiCam mit einem „Bildstabilisator“ auszustatten. Bei dem Materialpreis von unter 1€ (In Worten: EIN Euro) sicherlich einen Versuch wert 😀

$1 Image Stabilizer For Any Camera – Lose The Tripod – video powered by Metacafe

3 Gedanken zu “Bildstabilisator für 1€

    • Ein Faden/Schnur wird an der einen Seite mit einer großen Unterlegscheibe, auf der anderen Seite mit einer 1/4 Zoll Schraube (Fotofachhandel, es geht auch die Wechselplatte eines Stativs).
      Nun die Schraube in den Body (Stativgewinde) geschraubt und mit dem Fuß auf die Scheibe getreten. Wenn die Schnurlänge stimmt, ist diese nun straff gespannt, wenn man die Kamera vor das Auge hält. Durch diese Spannung erhält man eine Quasi-Stabilisierung in eine Richtung.
      Her gibt es noch ne Anleitung : http://www.lighting-academy.com/index.php?id=schnurstativ
      Obwohl ich die Schnur NIE um das Objektiv wickeln würde….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.